Sonntag, 19. April 2015


Julchens Rosa Roller :)



Darf ich mich vorstellen, ich bin das neue Familien/ Firmenmitglied. Mein Name lautet Vespa 50 special.
Normalerweise verrät eine Dame ja Ihr Alter nicht aber nach einer allumfassenden Schönheits-OP kann ich mit Stolz in den Spiegel sehen und sagen, dass man mir meine 35 Jahr nicht ansieht.
Nun ja, als ich an Weihnachten als Geschenk für meine neue Besitzern in diese Family kam, war ich noch ein ziemlich abgehalftertes Stück Schrott bei welchem nicht mal mehr die inneren Werte der Rede wert waren (nämlich
Motorschaden)!!!! 15 Jahre in einer italienischen Scheune hinterlassen halt ihre Spuren.
Nach dem entschieden war, welche Operationen notwendig
sein würden um mich wieder auf den Laufsteg zu bringen,
konnte es endlich losgehen.



Wie ersichtlich mussten erstmal tiefgreifende kosmetische Behandlungen mit Flex und Schweißgerät durchgeführt werden.
Nach einer porentiefen Reinigung und dem ein oder anderen Lifting ging es mit dem Grund MakeUp weiter.


Im Anschluss schleifen, schleifen und nochmals schleifen um einen ebenmäßigen Teint zu erlangen. Die nächste Stufe in der kosmetischen Behandlung war dann das Ausgleichen noch vorhandener Fältchen. Jetzt war es an der Zeit, die endgültige Farbe aufzutragen. Nach 4 Lagen Klarlack glänzte ich schöner wie vor 35 Jahren  als ich bei Piaggio vom Band lief. Jetzt konnte es endlich mit allerlei Schmuck und Nippes weitergehen.



Neue Weisswand Highheels
                                                        
Und jetzt auf in den zweiten Frühling  !!!!!!!!!!!!!!!!!!
Schmuck und Geschmeide
Kindersitz
Schminke :)
                 
 und noch mehr Schminke :)  :)


Meine erste Ausfahrt habe ich auch schon hinter mir! Nämlich zum Frühlingsmarkt nach Oberhausen!
Hier sind ein paar Fotos von unserem Stand!










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen